FREE TO ROCK

Dokumentarfilm von Jim Brown | Im Anschluss Gespräch mit den Produzenten Nick Binkley & Doug Yaeger



Donnerstag, 01. Juni 2017 | 20 Uhr

 

FREE TO ROCK

Im Anschluss Gespräch mit den Produzenten Nick Binkley & Doug Yeager

Dokumentarfilm von Jim Brown

US 2017 – 60 Min. – Film in Originalsprache Englisch

Erzähler: Kiefer Sutherland

 

FREE TO ROCK ist ein Dokumentarfilm des vierfachen Emmy-Gewinners Jim Brown, mit Kiefer Sutherland als Erzähler, entstanden über einen Zeitraum von zehn Jahren. FREE TO ROCK zeigt, wie die Kraft des Rock’n’Roll zum Ende der Sowjetunion und des Kalten Krieges ganz ohne Blutvergießen beigetragen hat – trotz aller Versuche, diese Musik zu verbieten.

 

Der Film zeigt die wichtigsten Politiker, Musiker und Aktivisten in diesem Drama aus dem realen Leben: mit Verhaftungen durch den KGB, Todesdrohungen und Gefängnisstrafen. Im Film zu sehen sind u.a. Jimmy Carter und Michail Gorbatschow – Auftritte von Elvis Presley, den Beatles, Billy Joel, Metallica, Scorpions, Beach Boys, Elton John, Bruce Springsteen, russischen Bands u.v.a.

 

Im Anschluss erzählen die beiden amerikanischen Produzenten Nick Binkley und Doug Yeager vom „Making of“ des Films.

 

 

Eintritt: 5 €

 

 

Reservierung

Anreise Werkraum Schöpflin

 

 

Home

Tickets & Termin

 

Do 01.06.2017 |

20 Uhr

 

 

Eintritt: 5 €

 

 

 

Reservierungen

Anreise