: werkraum schöpflin

Seitentitel: Kurzfilmabend: Angst ist keine Option
 

Donnerstag, 18. Mai 2017 | 20 Uhr

 


Angst ist keine Option

Verschiedene Kurzfilme, Gesamtdauer ca. 90 Min. – OmU

 

 

Sind Sie im Schwimmbad schon mal vom Zehnmeterturm gesprungen? Keine Angst! Oder doch? Und wenn Sie auf jemanden treffen, der so ganz anders ist als Sie – erweckt das Neugier oder Skepsis?

 

Bei einem Kurzfilmabend zum Thema Angst ergründen wir dieses vielschichtige Gefühl – denn was spricht Kino an, wenn nicht unsere Emotionen und welch andere fundamentale Qualität birgt es, wenn nicht die Befähigung zur Empathie. Durch die starke Verankerung in der Gegenwart bietet gerade die kurze Form immer wieder Raum für ungewöhnliche Perspektiven und innovative Sichtweisen.

 

So erleben wir, wie im Animationsfilm MaaBaa (D 2016, 5’00 Min.) zwei Schafe unterschiedlicher Herden trotz aller Andersartigkeiten zueinander finden; testen im Spielfilm Herman the German (D 2015, 14’24 Min.) mit dem dienstältesten Bombenentschärfer Deutschlands (Gustav Peter Wöhler) jede Phobie der Welt aus, um seine Zentralangst zu finden; und verfolgen in der Dokumentation Ten Meter Tower (SWE 2016, 16’37 Min.) eine unterhaltsame Studie über Menschen in einer verletzbaren Lage.

 

Drei Beispiele unserer gar nicht ängstlichen Filmauswahl: Nicht verpassen!

 

 

Eintritt: 5 €

 

 

Reservierung

Anreise Werkraum Schöpflin

 

 








www.werkraum-schoepflin.de